Musik Der goldene Schlüssel

Rockig mit Band

Ganz nah und berührend

Meditations- und Entspannungsmusik

Technik-Tipp “Das richtige Mikrofon für den guten ton!”

von | Apr 15, 2022 | Allgemein

Das richtige Mikrofon

Damit Dein Botschaften gut ankommen, ist es wichtig, auf “den guten Ton” zu achten und das meine ich wörtlich! Die richtige Technik, bringt Deine Botschaft mit guter Audio-Qualität rüber, damit Dich Deine Zuhörer gut verstehen können!

Hier möchte ich Dir Mikrofone der Firma Rode vorstellen.

Die Firma Rode ist einer der Marktführer weltweit für gute Mikrofone und die Produkte zeichnen eine sehr gute Audio-Qualität aus, die an Studio-Qualität rankommt, wie sie z.B. größere Radio- und Fernsehsender verwenden mit deutliche teurerem und aufwendigeren Equipment, zu einem verhältnismäßig günstigen Preis im Vergleich zu hochpreisiger Fernseh- und Tonstudio-Technik. Da die Qualität so gut ist, werden Rode Mikrofone vor allem auch im Profi Bereich eingesetzt neben aufwendigerer Technik. Die Mikrofone der Firma Rode sind somit eine sehr gute Wahl für gute Qualität zu einem verhältnismäßig günstigem Preis in Vergleich zu High-End Fernseh-/Tonstudio Technik.

Die Links führen alle direkt zu Thoman, wo Du die Mikrofone und das Zubehör direkt bestellen kannst. Thomann ist einer der besten (Online-) Händler den ich kenne und marktführend für Ton- und Studiotechnik und auch Musikinstrumente.  Thoman zeichnet ein breites Sortiment, schnelle Lieferzeiten, gute Preise und ein Top-Service und freundliche und kompetente Mitarbeiter aus! Ich liebe es da immer wieder zu bestellen.

a) Anklipp-Mikrofon

Ein gutes Anklipp Mikrofon (Fachausdruck Lavalier Mikrofon) ist die Basis für einen guten Ton.

Die Firma Rode hat ein kleines Anklipp-Mikrofon entwickelt, dass grundsätzlich zum Anschluß an ein Funkset gedacht ist, aber auch ohne das Funkset direkt am Smartphone verwendet werden kann über einen kleinen Adapter, wenn Du z.B. Selfies oder Live Sendungen über den Smartphone sendest, was die Audioqualität noch einmal verbessert im Vergleich zum Smartphone “On-Board-Mikrofon”.

👉 Anklipp-Mikrofon

👉 Smartphone-Anschluß Adapter

Wenn Du das Mikrofon Draußen verwendest, ist es wichtig einen kleinen Windschutz zu verwenden, damit die Windgeräusche minimiert werden:

👉 Aufsteck Windschutz

b) Funk-Mikrofon-Set

Wenn Du frei beweglich sein möchtest, ist ein gutes Funk-Mikrofon Set die beste Wahl. Das “Lavier Wireless Go II” ist eines der besten und kleinsten Funk-Mikrofon Sets auf dem Markt. Mit dem optionalen Zubehör, kannst Du es für nahezu alle Anwendungszwecke gebrauchen und es passt in jede Hosentasche!

Das Set gibt es in 2 Varianten – einmal als Solo-Mikrofon und die “Doppel-Variante”, das heisst Du hast 2 Mikrofone, was sehr nützlich sein kannst, wenn Du zum Beispiel mit einem Partner ein Live-Video oder Interview machst.

👉 Single Version

👉 Doppel-Version

Im Sender ist das Mikrofon direkt eingebaut. Der Sender ist allerdings etwas groß gegenüber einem kleinen Anklipp-Mikrofon und sieht nicht ganz so schick aus, wenn er so wuchtig z.B. am Hemdkragen “klebt”. Wenn Du es schicker haben möchtest, kannst Du als Alternative das zuvor genannte Anklipp-Mikrofon in den Sender stecken und den Sender dann verbergen in der Jacken oder Hosentasche.

Wenn Du viel Bewegungsfreiheit brauchst (z.B. wenn Du Yoga-Stunden gibst) oder eine noch bessere Audioqualität erzielen möchtest, bietet ein passendes Bügelsysstem die passende Lösung. Hier kannst Du das Anklipp-Mikrofon direkt an das Bügel-Halte-System stecken und das Mikrofon ist damit noch näher am Mund und Du hast eine noch bessere Ton-Qualität.

Das Bügelsystem gibt es in 3 verschiedenen Größen:

Für kleine Kopfgrößen und Kinderkopf-Größen

👉Bügelsystem Small (Junior)

Für mittlere Kopfgrößen:

👉 Bügelsystem Medium

Für große Kopfgrößen:

👉 Bügelsystem Large

c) Interview Mikrofon-Adapter als Ergänzung zum Lavalier Go II Funksystem

Wenn Du Interviews machen möchtest kannst Du den Sender des Lavalier Go II Funksystem Ruck-Zuck umwandeln in ein Interview-Mikrofon! Eine echt klasse Lösung, wenn Du z.B. mit dem Mikrofon auf einem Seminar einen Teilnehmer sprechen lassen möchtest, oder z.B. auf der Straße Interviews oder andereswo spontan Interviews durchführst. Du steckst den kleinen Sender des Lavalier Go II Funksysstems einfach in Mikrofon-Halterung, steckt den Schaumstoff darüber und schon hast Du ein echtes Interview-Mikrofon mit Windschutz!

👉 Interview-Adapter

d) Podcast Mikrofon

Wenn Du Podcasts oder z.B. Meditationen mit guter Audioqualität Aufnehmen möchtest, hat die Firma Rode auch fantastische Lösungen:

Die einfachste Einstiegs Lösung ist USB Podcast Microfon, dass Du direkt an den Computer anschließen kannst. Damit kannst Du schon einen Podcast in sehr guter Audioqualität aufnehmen:

👉 USB Podcast Mikrofon

Die etwas aufwendigere Podcast-Studio-Lösung mit Mischpult und Kopfhörer:

👉 Bundle mit Mischpult und Kopfhörer und Mikrofon